FILMABEND GALERIE NORD // Kunstverein Tiergarten BERLIN
Im Rahmen der aktuellen Ausstellung “Exotika 2013”
Donnerstag, 10. Oktober, 19.30 Uhr 2013
Die Krokodile der Familie Wandaogoramadan erste gesichter

Die Kölner Filmemacherin Britta Wandaogo stellt Filme aus den vergangenen 10 Jahren in 15-minütigen Ausschnitten vor. Ein zentrales Thema der Dokumentarfilmerin ist dabei immer wieder die Suche nach Identität. Vor dem Hintergrund autobiografischer Erfahrungen und aus sehr persönlicher Sicht stehen kulturelle Differenzen zwischen afrikanischen Ländern und Deutschland häufig im Mittelpunkt ihrer Filme – Differenzen, die sie als großes Konfliktpotential, aber auch, und vielleicht vor allem, in ihrem Reichtum beschreibt. Britta Wandaogo ist für ihre Filme in Deutschland und international vielfach ausgezeichnet worden.